Euro Aqua Regeln

  • Der Angelplatz muss beim Nachtfischen beleuchtet sein.
  • Das Schongebiet darf nicht befischt werden.
  • Mindestabstand pro Angelplatz 15 Meter.
  • Es sind nur Köder und Futtermittel (Boilies, Mais und Pellets), die die EURO AQUA herstellt erlaubt. KEINE FREMDFUTTERMITTEL!
  • Euro Aqua Boilies und Futtermittel sind in großen Mengen im Camp erhältlich (eigene Erzeugung).

Fanggerät

  • Auf Hecht oder Zander 1 Spinnrute. Die Rute muss mit mindestens 0,20 mm geflochtener Schnur bestückt werden.
  • Es sind ausschließlich Kunstköder, mit einem EINFACHHAKEN ohne WIDERHAKEN zulässig.
  • Mindestgröße aller Spinnköder 14 cm. Ein Stahlvorfach mit mindestens 10 kg Tragkraft und 30 cm Länge ist zu verwenden.
  • Wobbler, Blinker und Spinner mit Einfachhaken, die Widerhaken müssen komplett angedrückt sein. Gummifische, Twister und andere Kunst-köder sind ausnahmslos nur mit Einfachhaken ohne Widerhaken zu verwenden.
  • Für alle Angelarten sind ein geeigneter Unterfangkescher und eine Abhakmatte zwingend vorgeschrieben. Kescher und Abhakmatte vor Gebrauch nass machen !!!

Karpfen und Wels

  • 2 Ruten auf Karpfen
  • 1 Rute auf Wels (nur Nachtfischen mit Guide)
  • Karpfenruten müssen ausnahmslos mit mindestens 0,35 mm Monofilter Schnur und maximum einem Schonhaken der Größe 4 bestückt sein, jedoch kleinere Hacken auch möglich (6, 8 oder 10 Größe) Bent-Hooks strengstens verboten!
  • Beim Karpfenfischen sind ausnahmslos nur Vorfächer mit der Haarmontage erlaubt.
  • Schlagschnüre sind veboten.
  • Vorfachlänge mindestens 35 - 40 cm Länge.

Schonzeiten

  • Hecht 31. Jänner bis 30. September
  • Zander 31. Jänner bis 30. September
  • Schwarz und Koikarpfen ganzjährig geschont

Futtermittel und Köder

  • Ausschließlich EURO AQUA Boilies, gekochter Mais und Pellets.

        STRENG VERBOTEN:  Kürbisplatten und Mehle, Chunks und Pellets mit hohem Ölgehalt.

Fotos

  • Bitte einen kapitalen Fisch nur auf der Abhakmatte behandeln und nur auf "KNIEHÖHE FOTOGRAFIEREN" Nicht höher hochheben !!!
  • Ferngesteuerte Boote um Echolote sind verboten!
  • Fische (Große Karpfen über 25 kg) nur WASSERFOTOS! Ohne Ausnahme!!!
  • Watthose muss selbst mitgebracht werden. Für kalte Jahreszeit sehr wichtig!
  • Fische max. 5 Min. aus dem Wasser nehmen und danach schonend zurücksetzen.

 

  • Das Grillen und entzünden von Feuerstellen am Teich ist ausnahmslos verboten !!!
  • Fische bitte nur mit nassen Händen angreifen.
  • Legen Sie ein nasses Tuch über die Augen des Fisches. Sie werden sehen, wie ruhig sich der Fisch abködern und abwiegen lässt.
  • Verwenden Sie Lösezangen und Arterienklemmen bei Raubfischen.
  • Verwenden Sie nur starke, passende Wirbel und Karabiner.
  • Lebende oder tote Köderfische sind ausnahmslos verboten !!!
  • Das Fischen vom Boot aus ist verboten.
  • Das Anfüttern ist nur mit dem campeigenem Boot erlaubt. Fremde Boote sind verboten. 
  • Verhakte oder stark blutende Fische sind sofort einem Aufsichtsorgan anzuzeigen.
  • Da es aus gesetzlichen Gründen nicht erlaubt ist, Ihr Fahrzeug direkt am See (Angelplatz) zu parken, ersuchen wir Sie ihr Fahrzeug am dafür vorgesehenen Parkplatz abzustellen. Ab und Zufahrt max. 60 Min. am Angelplatz.
  • Sämtliche Abfälle (speziell Zigaretten) sind in den dafür vorgesehenen Abfallbehälter zu entsorgen.
  • Bitte halten Sie die Anlage im eigenen Interesse sauber ! DANKE !!!
  • Das Betreten und Befischen der EURO - AQUA Anlage erfolgt auf eigene Gefahr.
  • EURO AQUA übernimmt keinerlei Haftung für Personen und Sachschäden, sowie für Wetterabhängige Einflüsse.
  • Eltern haften für Ihre Kinder.
  • Verstöße und Zuwiderhandlungen gegen unsere Fischereibestimmungen werden mit dem Lizenzentzug geahndet.
  • Bei LIZENZENTZUG WIRD DER BEZAHLTE BETRAG NICHT RÜCKERSTATTET.  

 

    Euer

    EURO AQUA TEAM

    Wir wünschen Ihnen ein kräftiges PETRI HEIL !!!